Aktuelles

Ärzte: "Die Masern können langfristig

vor Krankheit schützen"
Originalton aus Man Made Epidemic:

"Menschen, die in ihrer Kindheit die Masern hatten, leiden später so gut wie nie an Autoimmunerkrankungen, denn ihr Immunsystem wurde dadurch anständig ausgebildet."
-- Dr. Natascha Campbell-McBride (Neurologin und Ernährungswissenschaftlerin)

"Dass Krankheiten im Kindesalter unter Umständen eine Wirkung haben können, die sich auf das gesamte Leben bezieht, das wird in der Regel nicht gern gesehen bzw. es wird einfach weg diskutiert."
-- Dr. med. Stefan Schmidt-Troschke (Ärzte für individuelle Impfentscheidung e. V.)

"Es ist nachgewiesen, dass das Risiko für Allergien, Asthma oder Hautausschläge durch die Masern verringert wird. Bei der Impfung ist das dagegen nicht der Fall."
-- Dr. med. Richard Halvorsen (Gründer der Impfklinik "Babyjabs")

Wenn das natürliche Durchleben der Masern nachweisbar auch gesundheitliche Vorteile mit sich bringen kann, sollte das dann nicht auch allen Eltern gesagt werden, so dass sie es bei ihrer persönlichen Impfentscheidung berücksichtigen können?

Quelle: https://www.facebook.com/FilmManMadeEpidemic


 

"SEI WAS DU BIST - eine Reise zu dir selbst"

 

Da die Ausarbeitung dieses Seminars doch mehr Zeit in Anspruch nimmt, als ich mir dachte, wird sich der Beginn auf frühestens Frühjahr 2017 verzögern. Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

 

Ziel dieses Seminares:

  • Wer glaubst du, zu sein?
  • Entdecke, wer du in Wahrheit bist!
  • Sei was du bist (lerne, deine Wahrheit zu leben)!

 

Solltest du an einer Teilnahme interessiert sein, melde dich kurz bei mir, dann halte ich dich über das Seminar am Laufenden und werde dich über Termine und Preise informieren.